Menü
Logbuch

Logbuch

Der Blog des Vereins Museumbahn sammelt aktuelle Geschichten rund um das „Wälderbahnle“ und ist zugleich das Archiv der historischen Bregenzerwaldbahn.

15. August 2016 / Jakob Bobleter / Fotos: Robert Witzemann

Fahrzeugaustausch in Bezau

4iph wird entladen

Mit der Verladung der ehemaligen Personenwagen der Stubaitalbahn (BWB Nr. 101 / 103 / 104) ist am Donnerstag, den 28. Juli 2016 eine erfolgreiche Ära der Museumsbahngeschichte zu Ende gegangen. Von 1987 bis 1995 stellten die vier (incl. BWB Nr. 102) von Vereinsmitgliedern ausgebauten und adaptierten Wagen mit fallweiser Verstärkung durch mehrere kurzzeitig eingesetzte Waggontypen wie den "Salonwagen" und den "Hallerwagen" die Standardgarnitur der Museumsbahnzüge dar, bevor sie ab 1995 durch die laufende Erweiterung der Waggonneubauten immer mehr auf das Reservegleis verbannt waren. Dort warteten sie bei starkem Publikumsandrang auf ihre Einsätze als Verstärkerwagen. 2015 konnten 4 Stück - vierachsige Personenwagen der Mariazellerbahn - erworben werden, durch die sich für die "Stubaierwagen" nach rund 29 Jahren maßgeblicher Stütze am Aufbau der Museumsbahn eine ernsthafte Konkurrenz entgegen stellte, die jetzt auch ihren Abschied sehr beschleunigt hat. Am 28. Juli 2016 ist ein weiterer Vierachser-Personenwaggon - ehemals Mariazellerbahn - in Bezau angekommen. Mit dem Verkauf der Stubaierwagen an zwei Schmalspurbahnbetriebe außerhalb Österreichs konnte für sie jeweils eine neue Heimat gefunden werden womit die vorerst drohende Schrottpresse nun auf längere Sicht ohne Arbeit bleiben dürfte.

Die Bilder zeigen den neu angekommenen Wagen B4ip/s Nr. 3113 und den Stubaierwagen BWB Nr. 101 bei der Remise am Kranhaken.

Stubaier wird verladen
21. Mai 2016 Jakob Bobleter / Fotos: Helmut Lampeitl

Oldtimertreffen am 21. Mai 2016

Jenbach Büffel im Bahnhof Bezau

Die Freiwillige Feuerwehr und die Oldtimerfreunde von Mellau haben sich für ihr alljährliches Oldtimertreffen ein Festprogramm mit "Oultiese-Fise (Fest mit altem Eisen) und das Motto " Warentransport in den Bregenzerwald" ausgedacht bei dem Bezau als Umschlagplatz für die mit der Bregenzerwaldbahn angekommenen Güter am Samstag, den 21. Mai 2016 im Mittelpunkt gestanden ist. Die vielen Besucher konnten nicht nur eine bunte Ausstellung an Fahrzeugen aller Art besichtigen, sondern auch mitverfolgen, wie die mit dem Extra-Güterzug der Museumsbahn aus Schwarzenberg angelieferten Waren händisch auf alte LKW`s (z. B. Baujahr 1944) umgeladen wurden. Für das Ambiente eines betriebsamen Bahnhofes und einer Reparaturwerkstätte sorgten einer der legendären "Jenbacher-Büffel" mit seinem stilgerechtem Transport von Reisegepäck und die auf einen Waggon verladene Feldbahngarnitur mit einer Diesellok und einer Lore.

Güterzug
16. Juni 2016 / Jakob Bobleter / Thomas Hammerer

Arbeitswoche vom 25. - 30. April 2016

Gruppenbild

Die wechselnde Tagesbesetzung mit Vereinsmitgliedern aus Deutschland, Schweiz und Vorarlberg erreichte heuer einen erfreulichen Stand von durchschnittlich 12 Teilnehmern, die sich in Bezau einfanden, um im Laufe der Woche in der Remise und auf der Strecke die vielen Punkte des Arbeitsprogramms zu erledigen. Zum Einstieg in die Woche bescherte starker Schneefall und eisige Kälte der Remise ein seltenes Ereignis in der Personalbesetzung, da sich alle einen trockenen Arbeitsplatz suchten und so für die volle Auslastung aller möglichen Maschinen und Werkzeuge sorgten. Trotz weiterhin unfreundlichem Wetterbericht fuhren am Dienstag 2 Bauzüge und 3/4 der Mannschaft auf die Strecke, um die rund 70 markierte Schwellen zu wechseln, was sich durch den Ausfall des ersten Tages bis Freitag, einem wirklich schönen Frühlingstag, ausdehnte. Verschiedene Servicearbeiten im Rollstuhlwaggon und der Neuaufbau des "Gerätewagens" als Zentrallager für Werkzeuge und Maschinen zur Streckenerhaltung, füllten die Woche für vier Kollegen aus. Den gesellschaftlichen Teil der Arbeitswoche unterstützten weitere Vereinsmitglieder durch ihren Einsatz und ihre Kochkünste für die abendlichen Menüs im Warteraum des Bahnhofs Bezau.

Bauzug
Gerätewagen
Musikerlebnis an der Remise - 11. - 13. August

Bezau Beatz 2016

©Lukas Hämmerle
©Lukas Hämmerle
©Lukas Hämmerle
©Lukas Hämmerle
©Lukas Hämmerle
©Lukas Hämmerle

Die BEZAU BEATZ finden vom 11. bis 13. August 2016 zum 3. Mal in den heiligen Hallen - der Remise des Wälderbähnle - statt. Wir freuen uns sehr, dass sich das Musikfestival immer größerer Beliebtheit erfreut. Die Musikacts aus aller Welt zaubern eine unvergleichliche Atmosphäre in die Lokremise und machen die Bezau Beatz zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Alle Informationen finden Sie unter: www.bezaubeatz.at

16. Juni 2016 / Jubiläumsausgabe jetzt erhältlich

Wälderbähnle Aktuell Heft Nr. 40

2015 war ein ereignisreiches Jahr für das Wälderbähnle. Neben dem 30-jährigen Museumsbahnbestehen feierten wir auch die Loktaufe unseres neuen Schmuckstückes der "2095.13" Diesellok. Weiters wurden die Weichen für eine Neugestaltung sämtlicher Kommunikationsmittel gelegt. Was sonst noch alles 2015 passiert ist findet sich in den 120 Seiten der Sonderausgabe "Wälderbähnle Aktuell Nr. 40". Erhältlich ist die Broschüre am Bahnhof Bezau.

13. März 2016 / Jakob Bobleter / Thomas Hammerer

Werkstattnachrichten 2016

das dreiachsige Fahrgestell

Außer den Vorbereitungen der Dampflokmannschaft zur Inneren Kesseluntersuchung der Uh 102 im Zusammenhang mit dem Rohrtausch sind im Febraur 2016 auch die Arbeiten für den Umbau der alten Wälderschenke (BWB Nr. 108) in einen Personenwagen mit 32 Sitzplätzen gestartet worden. Das 2010 im Rahmen von 4 gebrauchten Güterwagen der Feistritztalbahn in Birkfeld angekaufte dreiachsige Fahrgestell eignet sich nach dem nötigen Umbau und der Adaptierung sehr gut als Ersatz für das bisherige Fahrgestell eines ehemals zweiachsigen Güterwagens. Vorerst wurden die mittlere Achse ausgebaut und alle nicht mehr benötigten Anbauteile abmontiert. Während seines folgenden Aufenthalts bei der Fa. Meusburger Fahrzeugbau zur Sandstrahlung und dem Anbau der Auflagen für den Wagenkasten, werden in der Bahnwerkstätte die Achsen, alle beweglichen Teile und die Bremsanlage gereinigt, überprüft und überholt. Mit den neuen Sitzbänken in Eschenholz ist bereits auch ein Teil der Inneneinrichtung fertig.

Jakob Bobleter / Thomas Hammerer

Nikolausfahrten 2015

Foto von Andreas Schlachter
Foto von Andreas Schlachter

Durch den Einsatz bei den Nikolausfahrten machten die Diesellokomotive 2095.13 und die Vierachser- Personenwagen ihre erste Bekanntschaft mit winterlichen Streckenverhältnissen im Bregenzerwald. Leider konnte sich die stimmungsvolle Landschaft in Weiß nur vom 25. bis 30.November halten. Nach dem Nikolauszug Nr. 30 am 8. Dezember wurde die Saison 2015 mit gutem Erfolg abgeschlossen. Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest und auf den Jahreswechsel verkehren am 23. und 30. Dezember je ein Sonderzug mit jeweiligem Rahmenprogramm und Bewirtung: Bezau ab 15.30 Uhr.

Jakob Bobleter / Thomas Hammerer

Felssicherung bei der Sporeneggbrücke

Bauarbeiten an der Strecke

Seit Monaten stand der Felshang bei der Sporeneggbrücke unter besonderer Beobachtung des Streckenschefs. Nach der Geologischen Besichtigung und Beratung wurden vom 27. bis 29. Oktober 2015 betriebsfreie Tage genutzt, um noch vor den Nikolausfahrten die unstabilen Bereiche von einer Baufirma mit 2 Baggern gründlich abtragen zu lassen. Mehrere LKW`s transportierten rund 180 t Gestein ab. Zusätzliche Waggonladungen an Gestein und verwurzeltem Erdreich wurden von Bauzügen der Museumsbahn von unzugänglichen Stellen zu einem Umladeplatz gebracht. Als gute Lösung für eine Gleis-schonende Baggerplattform hat sich der vierachsige "Fiebigwagen" erwiesen.

Jakob Bobleter / Thomas Hammerer

Sonderzüge mit der 2095.13

Die von der Mariazellerbahn stammenden Personenwagen und die Diesellokomotive 2095.13 wurden im Verlauf des Sommers 2015 zu mehreren besonderen Anlässen eingesetzt und für einige speziell zusammengesetzte Foto-Sonderzüge gebucht.

 

Dr. Markus Strässle vom 24. 05. 15
Gunter Mackinger vom 02.08.15
Markus Karell vom 22.08.15
Jakob Bobleter

10 Jahre nach dem Jahrhunderthochwasser am 22. August 2005

In der Nacht vom 22. auf den 23. August 2005 - nur 7 Jahre nach dem Jahrhunderthochwasser von 1999 mit dem Einsturz der Sporeneggbrücke (22. Mai 1999) - wurde das Wälderbähnle neuerlich von einer Hochwasserkatastrophe getroffen, die wieder schwere Schäden an der Bahnstrecke anrichtete. Durch den wild gewordenen Grebenbach stand beinahe ganz Bezau und damit auch das Bahnhofsgelände unter Wasser. Einige hundert Meter weiter westlich vereinigten sich die ebenfalls über ihr Ufer getretene Bregenzerache und der Grebenbach zu ihrem Zerstörungswerk und vernichteten die Einrichtung mehrerer Gewerbebetriebe sowie rund 240 m Bahndamm und Gleise. Auch die Bregenzerachbrücke stand im Zentrum der Fluten und wurde während der Nacht von der Feuerwehr genau beobachtet, da ihr jeden Moment erwarteter Einsturz den Lauf der  Bregenzerache verändert und damit weitere Ortsteile von Reuthe in ein Überschwemmungsgebiet verwandelt hätte. 14 Arbeitstage nach der Schreckensnacht waren auch die anderen Schäden an der Strecke sowie an der ebenfalls beschädigte Grebenbachbrücke und im Bahnhofsbereich durch Vereinsmitglieder und Helfer behoben. Auch die nicht mehr vorhandene Streckenführung musste neu eingemessen werden. Eine Bagger- und eine Bahnbaufirma unterstützten die Vereinsmitglieder mit ihrem Fachkenntnissen und Maschinen, so dass die Strecke und die 2 Brücken am 10. September wieder befahren werden konnten, was durch lange Pfiffe des ersten Dampfzuges weitum hörbar verkündet wurde.

Hochwasser 2005
Hochwasser 2005
Hochwasser 2005
Hochwasser 2005
Hochwasser 2005
Fahrt buchenExklusivzug anfragen

Fehler: Alle Felder müssen ausgefüllt werden!

Danke für Ihre Reservierung, die in Kürze per E-Mail bestätigt wird.

Danke für die Anfrage. Wir melden uns sobald wie möglich.

Fahrkarte *
  • Bezau - Schwarzenb. einfach
  • Schwarzenb. - Bezau einfach
  • hin & zurück ab Bezau
Datum *
  • So, 21. April 2019
  • So, 05. Mai 2019
  • Mo, 06. Mai 2019
  • Sa, 11. Mai 2019
  • So, 12. Mai 2019
  • Sa, 18. Mai 2019
  • So, 19. Mai 2019
  • Sa, 25. Mai 2019
  • So, 26. Mai 2019
  • Sa, 01. Juni 2019
  • So, 02. Juni 2019
  • Mi, 05. Juni 2019
  • Sa, 08. Juni 2019
  • So, 09. Juni 2019
  • Sa, 15. Juni 2019
  • So, 16. Juni 2019
  • Sa, 22. Juni 2019
  • So, 23. Juni 2019
  • Sa, 29. Juni 2019
  • So, 30. Juni 2019
  • Sa, 06. Juli 2019
  • So, 07. Juli 2019
  • Sa, 13. Juli 2019
  • So, 14. Juli 2019
  • Mi, 17. Juli 2019
  • Sa, 20. Juli 2019
  • So, 21. Juli 2019
  • Mi, 24. Juli 2019
  • Sa, 27. Juli 2019
  • So, 28. Juli 2019
  • Mi, 31. Juli 2019
  • Sa, 03. August 2019
  • So, 04. August 2019
  • Mi, 07. August 2019
  • Sa, 10. August 2019
  • So, 11. August 2019
  • Mi, 14. August 2019
  • Do, 15. August 2019
  • Fr, 16. August 2019
  • Sa, 17. August 2019
  • So, 18. August 2019
  • Mi, 21. August 2019
  • Sa, 24. August 2019
  • So, 25. August 2019
  • Mi, 28. August 2019
  • Sa, 31. August 2019
  • So, 01. September 2019
  • Mi, 04. September 2019
  • Sa, 07. September 2019
  • So, 08. September 2019
  • Do, 12. September 2019
  • Sa, 14. September 2019
  • So, 15. September 2019
  • Sa, 21. September 2019
  • So, 22. September 2019
  • Sa, 28. September 2019
  • So, 29. September 2019
  • Di, 01. Oktober 2019
  • Sa, 05. Oktober 2019
  • So, 06. Oktober 2019
  • Sa, 12. Oktober 2019
Zeit *
  • 14:00
  • 11:55
  • 14:00
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 11:00
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 09:45
  • 11:15
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 14:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 11:00
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 10:45
  • 13:45
  • 15:45
  • 12:30
  • 14:30
Erwachene(r) *
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
Kind(er) < 16 J. *
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
Kind(er) < 6 J. *
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
Preis: EUR 0,00

* verpflichtende Felder

Datum *
Zeit *
  • 8:00
  • 8:15
  • 8:30
  • 8:45
  • 9:00
  • 9:15
  • 9:30
  • 9:45
  • 10:00
  • 10:15
  • 10:30
  • 10:45
  • 11:00
  • 11:15
  • 11:30
  • 11:45
  • 12:00
  • 12:15
  • 12:30
  • 12:45
  • 13:00
  • 13:15
  • 13:30
  • 13:45
  • 14:00
  • 14:15
  • 14:30
  • 14:45
  • 15:00
  • 15:15
  • 15:30
  • 15:45
  • 16:00
  • 16:15
  • 16:30
  • 16:45
  • 17:00
  • 17:15
  • 17:30
  • 17:45
  • 18:00
  • 18:15
  • 18:30
  • 18:45
  • 19:00
  • 19:15
  • 19:30
  • 19:45
  • 20:00
Fahrkarte *
  • Bezau - Schwarzenb. einfach
  • Schwarzenb. - Bezau einfach
  • hin & zurück ab Bezau
Erwachene(r) *
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108
  • 109
  • 110
  • 111
  • 112
  • 113
  • 114
  • 115
  • 116
  • 117
  • 118
  • 119
  • 120
  • 121
  • 122
  • 123
  • 124
  • 125
  • 126
  • 127
  • 128
  • 129
  • 130
  • 131
  • 132
  • 133
  • 134
  • 135
  • 136
  • 137
  • 138
  • 139
  • 140
  • 141
  • 142
  • 143
  • 144
  • 145
  • 146
  • 147
  • 148
  • 149
  • 150
  • 151
  • 152
  • 153
  • 154
  • 155
  • 156
  • 157
  • 158
  • 159
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 164
  • 165
  • 166
  • 167
  • 168
  • 169
  • 170
  • 171
  • 172
  • 173
  • 174
  • 175
  • 176
  • 177
  • 178
  • 179
  • 180
  • 181
  • 182
  • 183
  • 184
  • 185
  • 186
  • 187
  • 188
  • 189
  • 190
  • 191
  • 192
  • 193
  • 194
  • 195
  • 196
  • 197
  • 198
  • 199
  • 200
  • 201
  • 202
  • 203
  • 204
  • 205
  • 206
  • 207
  • 208
  • 209
  • 210
  • 211
  • 212
  • 213
  • 214
  • 215
  • 216
  • 217
  • 218
  • 219
  • 220
  • 221
  • 222
  • 223
  • 224
  • 225
  • 226
  • 227
  • 228
  • 229
  • 230
  • 231
  • 232
  • 233
  • 234
  • 235
  • 236
  • 237
  • 238
  • 239
  • 240
  • 241
  • 242
  • 243
  • 244
  • 245
  • 246
  • 247
  • 248
  • 249
  • 250
  • 251
  • 252
  • 253
  • 254
  • 255
  • 256
  • 257
  • 258
  • 259
  • 260
  • 261
  • 262
  • 263
  • 264
  • 265
  • 266
  • 267
  • 268
  • 269
  • 270
  • 271
  • 272
  • 273
  • 274
  • 275
  • 276
  • 277
  • 278
  • 279
  • 280
  • 281
  • 282
  • 283
  • 284
  • 285
  • 286
  • 287
  • 288
  • 289
  • 290
Kind(er) < 16 J. *
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108
  • 109
  • 110
  • 111
  • 112
  • 113
  • 114
  • 115
  • 116
  • 117
  • 118
  • 119
  • 120
  • 121
  • 122
  • 123
  • 124
  • 125
  • 126
  • 127
  • 128
  • 129
  • 130
  • 131
  • 132
  • 133
  • 134
  • 135
  • 136
  • 137
  • 138
  • 139
  • 140
  • 141
  • 142
  • 143
  • 144
  • 145
  • 146
  • 147
  • 148
  • 149
  • 150
  • 151
  • 152
  • 153
  • 154
  • 155
  • 156
  • 157
  • 158
  • 159
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 164
  • 165
  • 166
  • 167
  • 168
  • 169
  • 170
  • 171
  • 172
  • 173
  • 174
  • 175
  • 176
  • 177
  • 178
  • 179
  • 180
  • 181
  • 182
  • 183
  • 184
  • 185
  • 186
  • 187
  • 188
  • 189
  • 190
  • 191
  • 192
  • 193
  • 194
  • 195
  • 196
  • 197
  • 198
  • 199
  • 200
  • 201
  • 202
  • 203
  • 204
  • 205
  • 206
  • 207
  • 208
  • 209
  • 210
  • 211
  • 212
  • 213
  • 214
  • 215
  • 216
  • 217
  • 218
  • 219
  • 220
  • 221
  • 222
  • 223
  • 224
  • 225
  • 226
  • 227
  • 228
  • 229
  • 230
  • 231
  • 232
  • 233
  • 234
  • 235
  • 236
  • 237
  • 238
  • 239
  • 240
  • 241
  • 242
  • 243
  • 244
  • 245
  • 246
  • 247
  • 248
  • 249
  • 250
  • 251
  • 252
  • 253
  • 254
  • 255
  • 256
  • 257
  • 258
  • 259
  • 260
  • 261
  • 262
  • 263
  • 264
  • 265
  • 266
  • 267
  • 268
  • 269
  • 270
  • 271
  • 272
  • 273
  • 274
  • 275
  • 276
  • 277
  • 278
  • 279
  • 280
  • 281
  • 282
  • 283
  • 284
  • 285
  • 286
  • 287
  • 288
  • 289
  • 290
Kind(er) < 6 J. *
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108
  • 109
  • 110
  • 111
  • 112
  • 113
  • 114
  • 115
  • 116
  • 117
  • 118
  • 119
  • 120
  • 121
  • 122
  • 123
  • 124
  • 125
  • 126
  • 127
  • 128
  • 129
  • 130
  • 131
  • 132
  • 133
  • 134
  • 135
  • 136
  • 137
  • 138
  • 139
  • 140
  • 141
  • 142
  • 143
  • 144
  • 145
  • 146
  • 147
  • 148
  • 149
  • 150
  • 151
  • 152
  • 153
  • 154
  • 155
  • 156
  • 157
  • 158
  • 159
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 164
  • 165
  • 166
  • 167
  • 168
  • 169
  • 170
  • 171
  • 172
  • 173
  • 174
  • 175
  • 176
  • 177
  • 178
  • 179
  • 180
  • 181
  • 182
  • 183
  • 184
  • 185
  • 186
  • 187
  • 188
  • 189
  • 190
  • 191
  • 192
  • 193
  • 194
  • 195
  • 196
  • 197
  • 198
  • 199
  • 200
  • 201
  • 202
  • 203
  • 204
  • 205
  • 206
  • 207
  • 208
  • 209
  • 210
  • 211
  • 212
  • 213
  • 214
  • 215
  • 216
  • 217
  • 218
  • 219
  • 220
  • 221
  • 222
  • 223
  • 224
  • 225
  • 226
  • 227
  • 228
  • 229
  • 230
  • 231
  • 232
  • 233
  • 234
  • 235
  • 236
  • 237
  • 238
  • 239
  • 240
  • 241
  • 242
  • 243
  • 244
  • 245
  • 246
  • 247
  • 248
  • 249
  • 250
  • 251
  • 252
  • 253
  • 254
  • 255
  • 256
  • 257
  • 258
  • 259
  • 260
  • 261
  • 262
  • 263
  • 264
  • 265
  • 266
  • 267
  • 268
  • 269
  • 270
  • 271
  • 272
  • 273
  • 274
  • 275
  • 276
  • 277
  • 278
  • 279
  • 280
  • 281
  • 282
  • 283
  • 284
  • 285
  • 286
  • 287
  • 288
  • 289
  • 290
Antrieb *
  • Dampf
  • Diesel
Buffetwagen *
  • Ja
  • Nein
Fotostopp *
  • Ja
  • Nein

* verpflichtende Felder

Ich bin dabei!

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir melden uns sobald wie möglich.

* verpflichtende Felder